Turniere

Eine Idee wird geboren

Vor vielen Jahren gab es auf den Anlagen des MTV Borstel-Sangenstedt und MTV Luhdorf-Roydorf jeden Sommer große Sommerturniere für die Jugend. An zwei aufeinander folgenden Tagen war Aktion, Trubel und ganz viel Sport zusehen, viele fleißige Hände sorgten für das jeweilige Spektakel.

Nur, Sommerturniere gibt es viele und so wurde die Beteiligung immer schwächer, bis wir es ganz einstellten. So ist es aber nicht mit Winterturnieren. Und so kam es, dass zur späten Stunden eines langen Tages die Idee geboren wurde, ein Winterturnier aufzuziehen.

Unsere Organisatoren konnten fast alle Trainer davon überzeugen, dass mit ein kleinbisschen Arbeit und ganz viel Engagement dieses Turnier für alle Beteiligten ein Gewinn werden würde. Was nun noch fehlte war eine Halle und ein Organisator, der alle Fäden in der Hand halten musste. Der MTV Luhdorf-Roydorf stellte auf Nachfrage sofort die Halle und einen Turnierleiter der Extraklasse zur Verfügung.

Zwischen den Feiertagen 2012/2013 sollten die Turniere stattfinden und die Trainer zu diesem ersten JFV Wintermasters ihre Wunschmannschaften selber einladen.  Drei Turniere an einem Tag waren angedacht.

Und das kam dabei heraus:

Wir hatten 15 Turniere an 6 Tagen mit 105 Mannschaften!

Nach diesem großartigen Erfolg war uns allen klar: Das JFV Wintermasters muss unbedingt wiederholt werden. Im Jahreswechsel 2013/2014 fand die gleiche Anzahl an Turnieren statt. Fortsetzung folgt… Versprochen!